HISTORISCHE HAUSTÜREN

Nachbau denkmalgeschützer Objekte und neue Originale

Historische Haustüren aus Holz

Ob exakter Nachbau oder stilistisch perfekt der Epoche entsprechender, neuer, individueller Entwurf.

Jugendstil, Barock, Klassik: Wir bauen historische Haustüren – stilecht, sicher und mit viel Charakter. Ob Altbau aus der Gründerzeit, Jugendstil-Villa, ein Haus mit viel Fachwerk oder mit barocker Fassade: Einer der Schwerpunkte unseres Teams liegt in der Fertigung von Holz- Haustüren in historischem Stil.

 

Finden Sie Ihr neues Lieblingsmodell und fügen Sie es Ihrem virtuellen Wunschzettel hinzu – denn diese Haustüren sind mehr als nur eine Eintrittskarte, sie sind ein Statement.

RENAISSANCE im Großformat – ein Portal, würdig eines Palais aus der Hochzeit der Renaissance-Epoche. Mit vielen stilistischen Elementen wie Schnitzereien und schmiedeeisernen Details.

EDITION  11002-35

INDIVIDUAL-ENTWURF IM KLASSIZISMUS Rekonstruktion einer zweiflügeligen Haustüranlage mit aufwendiger Bleiverglasung und Initialen, geschweifte Brüstungsriegel, profilierte Kassetten und Schlagleisten. Besonderheit: die vorhandenen schmuckvollen Gitter aus dem ursprünglichen Bestand wurden aufbereitet und neu integriert. 

EDITION 11002-16

11011-05_Loehr_Jugendstil_MKetz

ORIGINAL NACHBAU einer Haustür aus dem Jugendstil um ca. 1913, mit Bleiverglasung und Oberlicht. Türblatt aufwendig verziert mit Schwalbenschwanzauflagen unter einem Dachansatz und Kämpfer. Kassetten mit Rillenprofil und kleinen Schnitzornamenten, Sockel profiliert

EDITION  11011-05

11002-36_Loehr_Klassizismus_MKetz

MEISTERWERK AUS DEM KLASSIZISMUS Nachbau einer historischen Tür mit vielen detailierten Stilementen der Zeitepochen des Klassizismus. Schnitzverzierungen, geschnitzte Kapitelle, Dachaufsatz wahlweise in Giebel- und Rundbogenform, Bleiverglasung im Oberlicht

EDITION 11002-36

EXAKTER NACHBAU einer historischen Tür mit geschnitzter Kassette und einem abgeplatteten Quader im unteren Drittel.

EDITION  11002-28

Loehr_Gruenderzeit_Glas@Ketz

KLASSIZISMUS IN SCHÖNSTER FORM Optische Dreierteilung mit Gangflügel und Standflügel, Sandstrahlmotiv nach Kundenwunsch mit schlichtem Außenfutter und Begleidung, dunkel lasiert

EDITION 11002-14

ALTHOLZTÜR MIT BESONDEREM CHARME: Die schmuckvollen Zierbänder passen sich dem Design gekonnt an und vollenden die Optik. Die individuellen Beschläge wie der Briefeinwurf geschmiedet. Highlight: Das Klön-Fenster zum Öffnen mit rautenförmiger Bleiverglasung. Die Oberfläche ist in Natur lasiert.

EDITION  12002-18

12002-20_Loehr_Jugendstil_Highlight

JUGENDSTIL IN ALTHOLZ Ein besonderes Schmuckstück: Eine Altholztür im Jugendstil, mit Kassetten profiliert, geschnitzten Füllungen und Mousselinglas-Elementen. Das Oberlicht mit Sprossen und aufgesetzten Schlagleisten. Der warme, dunkle Palisander-Farbton unterstreicht die elegante Optik.

EDITION 12002-20

Historische Haustüren - Zeitlose Eleganz über Generationen

Im Nachbau historischer, auch denkmalgeschützer Türen und Portale liegt unsere Leidenschaft. Seit Jahrzehnten realisieren wir mit viel Herzblut anspruchsvolle Projekte für Kunden aus ganz Europa – von Planung und Fertigung bis zur Lieferung und fachgerechtem Einbau.


Jugendstil-Villa, Gründerzeit-Haus oder Stadtschloß aus der Renaissance – historische Gebäude erhalten durch die LÖHR HaustürenMANUFAKTUR ein standesgemäßes und – in Sachen Sicherheit und Technik – zeitgemäßes Entrée.

EIN ENTWURF IM STIL DES KLASSIZISMUS Kreation individuell nach Kundenwunsch. Familienwappen als Schnitzverzierung. Schmuckvolle Zierelemente sorgen für ein stimmiges Gesamtbild. Drei Glasfelder, mittleres Glasfeld zum Öffnen. Die verwendete Ornamentverglasung “Lilie” sorgt für gehemmte Durchsicht. Ein schmiedeeisernes Gitter rundet die Gesamtoptik ab.

EDITION  11002-18

12012-02_Loehr_Klassizismus_Kloen_Highlight

INDIVIDUAL-ENTWURF NACH KUNDENWUNSCH
Rekonstruktion von original historischem, doppelflügeligem Eingangsportal. Stiltypische Elemente der Zeitepoche des Klassizismus. Profilierte Schlagleisten und schmuckvolle, handgeschmiedete Ziergitter. Besonderheit: Türflügel öffnet sich mit Rundbogen. Schmuckvolles Oberlicht, mit glasteilenden Sprossen und Zierelementen in den oberen Ecken.

EDITION 12012-02

KLASSISCHER INDIVIDUALISMUS Eine profilierte Rahmentür mit beleuchtetem Oberlicht in Form einer Lampe.

EDITION  11002-20

11002-26_Loehr_Jugendstil_Highlight.jpg

JUGENDSTIL-ENTWURF NACH KUNDENWUNSCH
Eine aufwändige Bleiverglasung und handgeschmiedeten, individuellen Beschlägen machen diese Tür zu etwas ganz Besonderem.

EDITION 11002-26

Vornehmer Klassizismus

Nachbau einer historischen Tür mit vielen detailierten Stilementen der Zeitepoche des Klassizismus. Zum Beispiel ein Dachaufsatz  in Giebelform, Bleiverglasung mit Rautenforn in den Lichtelementen. Optische Zweiteilung. Stark hervorgehobene Füllungen zur Erzeugung zusätzlicher Tiefe.

EDITION  11002-38

Die handwerkliche Tradition bei historischen Haustüren

In der Herstellung historischer Haustüren steht die handwerkliche Tradition im Mittelpunkt. Jedes Stück wird mit Sorgfalt und Liebe zum Detail gefertigt. Die kunstvollen Schnitzereien, filigranen Oberlichter und breiten Füllungen sind charakteristisch für diese handgefertigten Meisterwerke.

 

Vorteile unserer historischen Haustüren:

 

  • Individuelle Maßanfertigung: Jede Tür wird genau nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gefertigt.
  • Hochwertige Materialien: Verwendet wird meist Eichenholz, das für seine Langlebigkeit und Robustheit bekannt ist.
  • Handwerkliche Perfektion: Jede Tür ist ein Meisterwerk der traditionellen Handwerkskunst.
 

Jede historische Haustür erzählt ihre eigene Geschichte und fasziniert durch ihre zeitlose Schönheit. Mit einer historischen Haustür holen Sie sich ein Stück Vergangenheit in Ihr Zuhause und setzen ein beeindruckendes Statement für Stil und Tradition.

Architektonische Merkmale historischer Haustüren

Die architektonischen Merkmale historischer Haustüren zeichnen sich durch ihre beeindruckende Vielfalt und Detailverliebtheit aus. Von filigranen Schnitzereien im Jugendstil bis zu imposanten Oberlichtern im Klassizismus – jede Epoche hinterlässt ihre einzigartige Handschrift an diesen antiken Türen.

 

  • Material: Hochwertiges Eichenholz oder andere robuste Hölzer.
  • Design: Vielfältige Stile von Gründerzeit, Jugendstil bis zur Moderne.
  • Verzierungen: Oft kunstvoll geschnitzte Ornamente, Glasfenster mit Bleiverglasung
 

Die Breite und Höhe der Türfüllungen variieren je nach Modell und Stilrichtung, wodurch individuelle Wünsche und architektonische Anforderungen berücksichtigt werden. Selbst das Oberlicht, als künstlerisches Element über der Haustür, fügt eine zusätzliche Dimension hinzu.

 

Stilvielfalt: Beispiele für historische Haustüren aus verschiedenen Epochen

  • Jugendstil: Eine Hommage an die opulente Kunst Im Jugendstil offenbart sich eine opulente Ära der Kunst, geprägt von verspielten Verzierungen und eleganten Linien. Die Haustüren dieser Epoche erstrahlen in einem einzigartigen Glanz, der den Betrachter in vergangene Zeiten entführt. Jede Tür erzählt eine Geschichte und trägt die charakteristischen Spuren dieser kreativen Ära in sich. 
 
  • Gründerzeit: Die Ästhetik des Aufbruchs Die Gründerzeit ist geprägt von einem Mix aus Tradition und Moderne, geprägt von klaren Linien und einer funktionalen Ästhetik. Die Haustüren dieser Zeit strahlen eine zeitlose Eleganz aus, die bis heute bewundert wird. Mit prächtigen Oberlichtern und aufwendigen Füllungen erzählen sie von vergangenen Zeiten und präsentieren sich als wahre Meisterwerke der Handwerkskunst. 
 
  • Klassizismus: Die zeitlose Schönheit der klaren Linien Im Klassizismus zeigen sich Haustüren von ihrer elegantesten Seite, geprägt von klaren Linien. Diese Türen fügen sich harmonisch in jedes architektonische Umfeld ein. Jede Tür ist ein kunstvolles Statement, das den Charme des Klassizismus perfekt widerspiegelt. 
 
  • Moderne: Innovation trifft auf Tradition Auch in der Moderne finden Haustüren ihren Platz, geprägt von innovativen Materialien und zeitgemäßem Design. Diese Türen vereinen Funktionalität mit ästhetischer Raffinesse und setzen stilvolle Akzente in jedem Gebäude.

Materialien und Herstellung einer historischen Haustüre

In der Herstellung historischer Haustüren spielen hochwertige Materialien eine entscheidende Rolle. Jedes Brett wird von unseren Schreinermeistern sorgfältig ausgewählt, um die authentische Ästhetik zu bewahren.

 

 

Überwiegend Eichenholz und andere antike Baustoffe werden mit großer Sorgfalt verarbeitet, um die Langlebigkeit und Wertbeständigkeit jeder Haustür zu gewährleisten.

Durch oft aufwendige Schnitzereien entstehen einzigartige Modelle, die so kein zweites mal gibt. Die traditionelle Handwerkskunst und die Liebe zum Detail prägen jeden Schritt der Herstellung, von der Holzauswahl bis zur Bleiverglasung.

 

Die Vorteile von Holz

Holz ist ein natürliches Material mit hervorragenden Eigenschaften für die Herstellung von Türen. Es bietet eine warme Optik, ist langlebig und hat gute isolierende Eigenschaften. Außerdem lässt es sich hervorragend bearbeiten, was besonders bei der Herstellung von Detailreichtum wichtig ist.

 

Holzarten und ihre Eigenschaften

Für historische Haustüren werden meist Harthölzer wie Eiche oder Mahagoni verwendet. Diese Hölzer sind nicht nur wegen ihrer Robustheit und Witterungsbeständigkeit beliebt, sondern auch wegen ihrer ansprechenden Maserung und Farbe.

Jede historische Haustür wird nach individuellen Wünschen gefertigt und ist ein exklusives Meisterwerk, das zeitlose Eleganz und Stil verkörpert.

Verschiede Bauarten und Details von historischen Haustüren

In den verschiedenen Bauarten historischer Haustüren spiegelt sich die Vielfalt der handwerklichen Kunst wider.

 

Unsere Haustüren-Manufaktur bietet eine breite Vielfalt an individuell gestalteten Eingangstüren, die sich durch ihre Hochwertigkeit und Einzigartigkeit auszeichnen. Vom klassischen einflügeligen Design bis hin zu imposanten zweiflügeligen Eingangstoren – wir realisieren Ihre individuellen Vorstellungen mit höchster Präzision und handwerklichem Können.

 

Unser Sortiment umfasst auch exquisite Seitenteile, die perfekt auf die Haustüren abgestimmt sind und ein harmonisches Gesamtbild schaffen. Zudem setzen wir auf traditionelle Blockrahmen, um Ihrer Tür einen rustikalen und authentischen Look zu verleihen.

 

Jedes Detail wird sorgfältig geplant und umgesetzt, angefangen bei den Beschlägen bis hin zur passenden Beleuchtungslösung. Nach Wunsch auch mit der passenden Lampe für eine einladende Atmosphäre.

Historische Haustüren im Kontext des Denkmalschutzes

Historische Haustüren sind nicht nur architektonische Meisterwerke, sondern auch kulturelle Schätze, die den Denkmalschutz prägen. Die Erhaltung dieser antiken Türen ist von großer Bedeutung, um das kulturelle Erbe zu bewahren und die Geschichte lebendig zu halten.

 

LÖHR ist ein angesehener Experte, der sich auf die Anfertigung von Haustüren für denkmalgeschützte Immobilien spezialisiert hat. Mit langjähriger Fachkompetenz und tiefem Verständnis für die speziellen Anforderungen historischer Gebäude bietet wir maßgeschneiderte und qualitativ hochwertige Lösungen für jede Eingangstür.

 

Die einzigartige Verbindung aus traditionellem Handwerk und modernster Technologie ermöglicht es uns, Haustüren herzustellen, die nicht nur den Charakter und die Ästhetik historischer Bauten betonen, sondern auch höchste Standards in Funktionalität und Sicherheit erfüllen. 

 

Mit einem Blick für präzise Details und einem starken Engagement für denkmalgeschützte Erhaltung ist LÖHR Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Haustüren mit historischem Charme.

Historische Haustüren im Neubau

Moderne Architektur und historische Elemente können harmonisch kombiniert werden, um einzigartige Wohnräume zu schaffen. Historische Haustüren aus Holz fügen sich oft nahtlos in zeitgenössische Designs ein und verleihen ihnen Charakter und Tiefe.

 

Tipps zur Integration:

  • Kontraste nutzen: Historische Türen können in minimalistischen, modernen Interieurs als auffälliger Akzent dienen.
  • Materialmix: Kombination von historischen Holztüren mit modernen Materialien wie Glas und Stahl.
  • Funktionale Anpassungen: Anpassung der Türmaße oder Einbau moderner Schlösser und Sicherheitsvorrichtungen.

 

Beispielhafte Anwendungen:

  • Zweiflügelige Eingangstüren in modernen Stadthäusern.
  • Einflügelige Innentüren in Lofts und offenen Wohnbereichen.
  • Schiebetüren oder Raumteiler.

Historische Haustüren von LÖHR

Zusammenfassend verbindet unsere Manufaktur geschickt die handwerkliche Tradition des historischen Türenbaus mit modernster Technik und Sicherheit. Jede Haustüre, ob im Stil des Jugendstils, Barocks oder Klassizismus, wird maßgeschneidert gefertigt und verleiht Gebäuden Authentizität und Charakter.

 

Dabei kommen hochwertige Materialien wie robustes Eichenholz zum Einsatz, die durch Meisterhand zu individuellen, langlebigen Kunstwerken verarbeitet werden, die sowohl ästhetisch als auch funktional beeindrucken. Die handgefertigten Türen sind nicht nur Eintrittspunkte, sondern kulturträchtige Statements, die die Geschichte und Schönheit eines jeden Heims ehren und unterstreichen.

 

Bei der Herstellung von exakten Nachbauten schrecken wir auch nicht vor den Vorschriften des Denkmalschutzes zurück. Wir arbeiten sorgfältig und nutzen unsere Fachkenntnisse, um Nachbildungen anzufertigen, die technisch auf dem neuesten Stand sind, aber das Aussehen des Originals bewahren. Häufige Fragen zu historischen Haustüren

 

Häufige Fragen: 

 

  1. Welche Materialien werden für historische Haustüren verwendet?

Unsere historischen Haustüren werden in erster Linie aus Massivholz gefertigt, wobei je nach Stil und Epoche auch andere Materialien wie Metallverzierungen oder Glas eingesetzt werden können. 

  1. Sind historische Haustüren energieeffizient?

Durch unsere fortschrittlichen Herstellungstechniken können wir auch historische Haustüren so gestalten, dass sie den modernen Anforderungen an Energieeffizienz entsprechen. Dies umfasst beispielsweise spezielle Dichtungen und Isolierglas. 

  1. Wie lange dauert die Herstellung einer individuellen historischen Haustür?

Die Herstellungsdauer einer individuellen historischen Haustür variiert je nach Komplexität des Designs und der gewählten Materialien. Aktuell kann eine Produktion bei LÖHR bis zu 6 Monaten dauern. 

  1. Bieten Sie auch die Restaurierung von antiken Haustüren an?

Nein, wir bieten kein Restaurierungsdienstleistungen für antike Haustüren an. Wir sind bekannt für unsere originalgetreueren Nachbauten. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Erhaltung des historischen Charakters und die Wiederherstellung alter Handwerkstechniken. 

  1. Kann ich eine historische Haustür nach meinen eigenen Vorstellungen gestalten lassen?

Ja, bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihre historische Haustür nach Ihren individuellen Vorstellungen zu gestalten. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl von Materialien, Designelementen und Verzierungen, um eine einzigartige Haustür ganz nach Ihren Wünschen zu schaffen.